Sternenhimmel im Juli

DIE SONNE

 

  • Sonnenaufgang: 05:24 am 15.07.2014

  • Kulmination: 13:08 am 15.07.2014

  • Sonnenuntergang: 20:52 am 15.07.2014
     

 

Info: Alle Daten sind für den Ort Klagenfurt in Kärnten für die Mitte des Monats erstellt. Zeit: 23:00 Uhr Geogr. Länge Ost: 14 Grad 20 Minuten Geogr. Länge Nord: 46 Grad 35 Minuten

 Sternenhimmel

                                                                                                                              ©Bisque

DETAILKARTEN

Bitte klicken sie auf die jeweilige Karte um zur größeren Version zu gelangen. Sie stellen eine genauere Orientierung für die Himmelsrichtungen N, S, O, W und den Zenit, dar.

 

Sternenhimmel Nord   Sternenhimmel Ost

 

 

 

 

 

 

 

       Norden                                                                            Osten

Sky Zenit

   Zenit

Sternenhimmel West  Sternenhimmel Süd 

 

 

 

                

 

 

         

   

Westen                                                                            Süden

 ©Stellarium

 

 

MondkalenderMondkalender für Juli           
 

  • Vollmond:  12.07.14

  • Neumond: 27.07.14

AKTUELLER MOND

 

 

 

 

 


  

Allgemeine Informationen zum Monat Juli (in Arbeit)

 

Merkur kann ab Mitte Mai mit den besten Beobachtungsbedingungen des Jahres aufwarte. Am 25. erreicht er seine größte Elongation von der Sonne und kann tief am Horizont aufgefunden werden. 

Venus bleibt auch weiterhin Morgenstern und verfrüht ihre Aufgänge deutlich. Im Teleskop zeigt sich ein zu 75% beleuchtetes Planetenscheibchen.

Mars ist auch nach seiner Opposition zur Sonne nahe zu die Ganze Nacht beobachtbar. Er ist ein sehr auffälliges Objekt am Abendhimmel und zeigt im Teleskop unter guten Bedingungen schöne Strukturen auf der Planetenoberfläche.

Jupiter zieht sich aus der zweiten Nachthälfte zurück und kann bis kurz vor Mitternacht aufgefunden werden.

Saturn kommt am 10. Mai in Opposition und kann die ganze Nacht beobachtet werden. Der Herr der Ringe ist zeigt bereits in kleinen Teleskopen seinen Ring. Zur Oppositionszeit ist das Licht des Planeten ca. 1h und 15 min. zur Erde unterwegs.

Uranus ist noch zu nahe an der Sonne und somit den Monat unsichtbar.

Neptun entfernt sich immer weiter von der Sonne, ist jedoch noch immer so nahe an dieser das die Morgendämmerung ein Auffinden nahezu unmöglich.

Pluto geht nun bereits kurz nach Mitternacht auf und kann so in der zweiten Nachthälfte aufgefunden werden.

 

Sternschnuppen Ströme im Juli (in Arbeit)
 

Eta Aquariden: können den ganzen Monat über beobachtet werden. Ihr Ausstrahlungspunt (Radiant) liegt n Aquarii. Das Maximum wird am 6. Mai erreicht wo man mit bis zu 60 Schnuppen rechnen kann. Dieser Strom lässt sich in unseren Breiter nicht so einfach bebachten, wer jedoch zu dieser Zeit weiter südlich ist, hat gute Chancen auf lange Leuchtspuren am Nachthimmel.

 

Eta Lyriden: können von 3. - 14. Mai bobachtet werden. Hier kann mit etwas fünf bis zehn Objekten pro Stunde gerechnet werden.

 


 

 

Kometen am Nachthimmel im Juli

 

Kometen Name Helligkeit in mag. Sichtbarkeit
C/2013 UQ4 (Catalina) 11 mag. Morgen
C/2012 K1 (PANSTARRS) 8 mag. Abend

 

Helligkeitswerte für Anfang des Monats. Eine Aufsuchkarte für jeden Kometen, wie auch weitere Informationen, finden sie auf www.kometarium.com


 

 

Merkur

Aufgang: 03:59 am 15.07.2014

Kulmination: 11:39 am 15.07.2014

Untergang: 19:21 am 15.07.2014

Phase: 45,93%, Scheinbare Helligkeit: 0,02 mag.

 

Venus

Aufgang: 03:25 am 15.07.2014

Kulmination: 11:13 am 15.07.2014

Untergang: 19:02 am 15.07.2014

Phase: 88,86%, Scheinbare Helligkeit: -3,91 mag.

 

Mars

Aufgang: 13:40 am 15.07.2014

Kulmination: 18:59 am 15.07.2014

Untergang: 00:17 am 16.07.2014

Phase: 86,94%, Scheinbare Helligkeit: 0,23 mag.

 

Jupiter 

Aufgang: 06:02 am 15.07.2014

Kulmination: 13:38 am 15.07.2014

Untergang: 21:14 am 15.07.2014

Phase: 99,98%, Scheinbare Helligkeit: -1,81 mag.

 

Saturn

Aufgang: 15:29 am 15.07.2014

Kulmination: 20:28 am 15.07.2014

Untergang: 01:30 am 15.07.2014

Phase: 99,77%, Scheinbare Helligkeit: 0,46 mag.

 

Uranus

Aufgang: 00:01 am 16.07.2014

Kulmination: 06:32 am 15.07.2014

Untergang: 12:59 am 15.07.2014

Phase: 99,93%, Scheinbare Helligkeit: 5,81 mag.

 

 

Neptun 

Aufgang: 22:42 am 15.07.2014

Kulmination: 04:08 am 15.07.2014

Untergang: 09:29 am 15.07.2014

Phase: 99,98%, Scheinbare Helligkeit: 7,84 mag.

 

 

Pluto

Aufgang: 19:47 am 15.07.2014

Kulmination: 00:18 am 16.07.2014

Untergang: 04:53 am 15.07.2014

Phase: 99,99%, Scheinbare Helligkeit: 14,08 mag.

 

 

Random image

Triffid Nebel

Calendar

«  
  »
M T W T F S S
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Add to calendar

User login

Who's online

There are currently 0 users and 2 guests online.